Moritz Reininghaus

Moritz Reininghaus

Moritz Reininghaus (Jg. 1978) studierte Geschichte, Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft und Philosophie in Potsdam, arbeitete am Moses Mendelssohn Zentrum für europäisch-jüdische Studien sowie als Projektmitarbeiter am Institut für Germanistik/Jüdische Studien an der Universität Potsdam. Von 2006 bis 2012 war er Redakteur der Jüdischen Zeitung sowie als freier Mitarbeiter für verschiedene andere Zeitungen tätig. Seit 2013 ist er Stipendiat der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur.

In seinem Dissertationsvorhaben „‚Weltanschauliche Dissidenz‘ und ‚radikale Ethik‘“ untersucht er Leben, Werk und Wirken des Philosophen und Altphilologen Rudolf Schottlaender (1900-1988).

Flaneur, Bohemien – Dandy? Franz Hessel in Berlin, München und Paris, in: Anna-Dorothea Ludewig (Hrsg.): Das Leben als Kunstwerk. Der Dandy als kunsthistorisches Phänomen, Berlin (de Gryuter) 2013 [im Druck].

(Hrsg.) Franz Hessel: Spazieren in Berlin. Neu herausgegeben und mit einer Einleitung versehen von Moritz Reininghaus, mit einem Geleitwort von Stéphane Hessel. Berlin (Verlag für Berlin-Brandenburg) 2011 [Taschenbuch Ausgabe: Berlin Verlag 2012].

Kaum Raum für Öffentlichkeit, in: Micha Brumlik, Y. Michal Bodemann (Hrsg.): Juden in Deutschland – Deutschland in den Juden. Neue Perspektiven. Göttingen (Wallstein) 2010, S. 204–209.

Between Individual Origin and Alien Territory: On being a non-Jew working for a Jewish newspaper, in: Charlotte Misselwitz, Cornelia Siebeck (Hrsg.): Dissonant Memories – Fragmented Present, Bielefeld (Transcript) 2009, S. 169–176.

Ein bedingungsloser Universalist, in: Rosemarie Schuder, Rudolf Hirsch: Nr. 58866 „Judenkönig“. Das Leben des Kurt Julius Goldstein. NA Berlin (Verlag für Berlin-Brandenburg) 2009, S. 263–267.

Ausgestoßen sein aus der Geschichte – Zum Tode von Kurt Julius Goldstein, in: Hartmut Steinecke, Iris Nölle-Hornkamp (Hgg.): Jüdisches Kulturerbe in Westfalen. Spurensuche zu jüdischer Kultur in Vergangenheit und Gegenwart. Bielefeld (Aisthesis) 2009, S. 133–135.

no information filled in yet

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben