Freiheit und Vernunft II – Seminarreihe zum Vernunftbegriff im Liberalismus

13. Dezember 2011 - 15:00 Uhr

Moses Mendelssohn Akademie
Rosenwinkel 18 38820 Halberstadt

Nach dem Auftaktseminar im September, das die Vernunftbegriffe in den Werken von Hayek, Horkheimer und Habermas thematisierte, soll das zweite Seminar der Reihe „Freiheit und Vernunft“ vom 13-15. Dezember 2011 an der Moses Mendelssohn Akademie in Halberstadt durchgeführt werden. Beschäftigen werden wir uns diesmal mit zwei Vertretern des Liberalismus aus dem 19. Jahrhundert: Max Stirner und Friedrich Naumann. Die drei Fragen der letzten Veranstaltung werden uns auch diesmal begleiten. Sie lauten:
1. Wie sieht der Vernunftbegriff im Werk der beiden Autoren aus? Worin unterscheiden sie sich?
2. Wie verhält sich Vernunft zur Politik? Und: Ist „Vernunft“ Voraussetzung, Produkt oder Bestandteil politischer Freiheit?
3. Wie sieht das Menschenbild der Autoren aus? Existieren Gemeinsamkeiten, die auf ein überhistorisches, liberales Grundmotiv schließen lassen?

Darüber hinaus gilt es diesmal, nicht nur textexegetisch vorzugehen. Vielmehr erlaubt die Beschäftigung mit Stirner und Naumann es, den Blick zu richten auf die Wandlungen, die der Liberalismus im 19. Jahrhundert durchmachte und auf jene Konflikte, die er zu überstehen hatte. Dazu gehört nicht nur die Frage zur Rangfolge von Einheit und Freiheit und somit die Spaltung der Liberalen in Nationalliberale und Fortschrittliche, sondern auch das schwere Erbe, das die gescheiterte bürgerliche Revolution von 1848 mit sich brachte. Um also verstehen zu können, warum mit Stirner und Naumann zwei grundverschiedene Denker unter dem Dach des Liberalismus zusammengefasst werden können, argumentieren wir diesmal historisch. Hilfe bekommen wir von Christian Jansen, der über „Liberalismus, Demokratie und Nationsbildung in der Deutschen Gründerzeit 1849-1871“ sprechen wird.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich über DietrichChraol.com für die Veranstaltung anzumelden.

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben